Vorteile

Die Vorteile des Elektronenstrahlschweißens im Vergleich zu anderen Schweißverfahren sind:

  • schmale, tiefe Nähte geringer Breite

  • sehr geringer Wärmeeintrag durch eine hohe Leistungsdichte

  • minimale Schrumpfung und minimaler Verzug

  • geringe Schweißeigenspannung durch schmale Wärmeeinflusszone

  • optimaler Schutz vor Oxidation durch das Schweißen im Vakuum, günstig beim Schweißen von Werkstoffen und Werkstoffkombinationen mit hoher Affinität zu Sauerstoff

  • geringe Schweißzeiten durch hohe Schweißgeschwindigkeiten und Nahtiefen bis 100 mm in einer Lage

  • einfache und kostengünstige Nahtvorbereitung (Stumpfstoß als Standard)

  • Schweißen von zwei- und dreidimensionalen Nähten auch an schwer zugänglichen Stellen

  • gute Reproduzierbarkeit durch die Echtzeitregelung der elektrischen Prozessparameter

Vergleich MAG-Naht mit EB-Naht, Nahttiefe = 30 mm



Quer- und Winkelschrumpfungen verschiedener Schweißverfahren bei einer Nahttiefe von 10 mm in Stahl 

Drucken Weiterempfehlen